Shakespeare auf Mostfahrt (2016)

Regie: Michaela Bauer

Musik : Rudi Hartmann

Eine fiktive Thurgauer Theatertruppe unter der Leitung eines auf­strebenden, jungen Regisseurs spielt Leckerbissen aus den popu­lärsten Shakespearestücken. Auf der Bühne und hinter den Kulissen tobt ein turbulenter Kampf um Liebe und Macht. Hier wie dort: Sehnsucht, gebrochene Herzen und grosse Gefühle!

Über das ganze Jahr verteilt wird Shakespeare auf Mostfahrt unter der Regie von Michaela Bauer an sieben Orten im Kanton ausgesät. Als be­sondere Delikatesse präsentieren sich an jedem Spielort spontan heimische Künstlergäste. Sie bereichern die Shakespeareperformance

mit Gesang, Tanz und Schauspielkunst. So wird jede Vorstellung zur kleinen Premiere!

Premiere: Freitag, 12. Februar 2016

Aufführungen: Februar / Oktober 2016

Pressestimmen

Das sagt die Presse zu Shakespeare auf Mostfahrt:

Bildergalerie

Videotrailer

Regie: Michaela Bauer

Musik: Rudi Hartmann

Assistenz: Nina Werthmüller

Beratung: Lisa Bauer

Foto/Video: Markus Bauer

 

Eigenproduktion theagovia theater

 

Spiel: Claudia Bick-Weisshaar, Cornelia Blask, Corina Keller, Manfred Küttel, Isabel Schenk, Walter Strasser, Patricia Venturini, Ambrosia Weisser, Peter Wenk, Nina Werthmüller, Robin Werthmüller.

 


Termine: